Technische Universität München – Walter Schottky Institut

Das Forschungsinstitut führt die Kommunikationslösung Microsoft Office Communications Server 2007 ein und spart Kosten durch ad hoc Videokonferenzen mit Wissenschaftlern aus aller Welt.