Mann und Frau schauen auf Tablet

Neue Namen für Skype for Business Dienste wie die PSTN Services

Microsoft hat es schon oft getan. Neue Namen für etwas lang bekanntes. So auch diesmal: Auf der Ignite wurden die neuen Namen für die bisher bekannten und größtenteils auch in Deutschland verfügbaren Dienste von Skype for Business vorgestellt:

  • PSTN Conferencing heißt jetzt Audio Conferencing  (Audio-Konferenzen oder Audiokonferenzsysteme)
  • PSTN Calling heißt jetzt Calling Plan  (Anrufplan)
  • Cloud PBX heißt jetzt Phone System   (Telefonsystem)

Und PSTN Consumption heißt jetzt Communications Credits (Guthaben für Kommunikationen)

Laut Microsoft TechNet noch ausführlicher:

  • Skype for Business PSTN Conferencing heißt jetzt Office 365 Audio Conferencing
  • Skype for Business PSTN Calling heißt jetzt Office 365 Calling Plan
  • Skype for Business Cloud PBX heißt jetzt Office 365 Phone System
  • Skype for Business PSTN Consumption Billing wird zu Office 365 Communications Credits

NEU ist auch das Datum für die finale Verfügbarkeit von Calling Plan in Deutschland. Microsoft hat verkündet, dass dieser Dienst ab 1. November zur Verfügung stehen soll.

Skype for Business und Microsoft Teams Lizenzierung

Die Skype for Business Dienste Audio Conferencing und Phone System können als Add-On-Lizenz zu Office 365 E1 und E3 hinzugekauft werden. Die Lizenzierung ist teilweise kompliziert, je nachdem, welche Lizenzen bereits im Unternehmen vorhanden sind. Fragen Sie am besten uns für weitere Detailinformationen.

graphische-lizenzierungsbersicht-pstn-calling

Was bieten die Skype for Business Dienste Phone System (Cloud PBX), Audio Conferencing (PSTN Conferencing) und Calling Plan (PSTN Calling)?

„Telefonsystem“ ist die cloudbasierte Anrufverwaltung in Skype for Business, die es Ihnen ermöglicht, Anrufe auf unterschiedlichen Geräten zu erledigen und weiterzuleiten. Weitere Informationen zu „Telefonsystem“.

Mit „Audiokonferenz“ können sich Teilnehmer von jedem Gerät über eine Telefonnummer in eine Skype-Besprechung einwählen. Der Konferenzleiter kann Teilnehmer per Auswahl in eine aktive Besprechung mit dazufügen. Informationen zu „Audiokonferenz“

Dank „Anrufplan“ können Unternehmen jetzt Skype for Business-Anrufpläne (Inland und Ausland) in Office 365 abonnieren. Informationen zu „Anrufplan“.

Hilfreiche Links zu Microsoft Seiten: