Konferenzraum Skype for Business Office 365

Common Area Phones – neue Lizenz für gemeinsam genutzte Telefone

Microsoft hat angekündigt, dass es ab 1. März 2018 eine neue Lizenz (Common Area Phones SKU) für Firmenlobbies, Konferenzräume und andere gemeinsam genutzte Telefone zu kaufen geben wird, um die Telefoniefunktionen in Office 365 zu nutzen. Damit ist es nun auch möglich, Telefone für Anrufe zu aktivieren, die nicht einem einzelnen Benutzer zugerechnet werden können, wie z. B. im Empfangsbereich mit mehreren Mitarbeitern, in Konferenzräumen, in Pausenräumen, etc. Bisher gab es diese Möglichkeit nicht und es musste eine Benutzerlizenz dafür erworben werden.

Lizenzieren Sie diese Geräte mit einem SfB Plan 2 + Cloud PBX und PSTN Calling (sofern benötigt) und nutzen Sie diese günstige Möglichkeit für gemeinsam genutzte Geräte. Wenn Sie bereits Cloud Connector Edition einsetzen, benötigen Sie keine PSTN Calling Lizenz.

Der Preis für eine Common Area Phone Lizenz beträgt  € 6,80 /Monat/Gerät (vergleichbar mit einer aktuellen Telefonsystem-Lizenz (Phone System)) aber diese wird die Service Pläne für Phone System und Skype for Business Plan 2 enthalten. Diese neue Lizenz wird in den Lizenzmodellen Enterprise Agreements (EA), EAS, Open und GCC verfügbar sein.

Skype for Business Calling Plan in unserem Webinar

Was sind Communications Credits?

Neue Lizenz: Mini Calling Plan