Microsoft 365 Business angekündigt

Microsoft 365: die neue Produktsuite von Microsoft

Microsoft hat es schon wieder getan – den Namen seiner Produktsuite geändert: Aus Enterprise Cloud Suite (ECS) wurde 2016 Secure Productive Enterprise (SPE) und das wird jetzt Microsoft 365. Auf der Inspire hat Microsoft CEO Satya Nadella angekündigt, dass ab August Microsoft 365 Enterprise verfügbar sein soll.

Microsoft 365 Enterprise

Microsoft 365 besteht wie SPE aus Office 365, Windows 10 und EM+S. Auch für Microsoft 365 wird es eine E3- und E5-Variante geben, die sich hauptsächlich durch zusätzliche Sicherheitsfeatures unterscheiden. Die Enterprise-Varianten von Microsoft 365 sollen ab dem 1. August via CSP verfügbar sein. Sie können sie dann direkt bei infoWAN beziehen.

Nachtrag: Beziehen Sie Microsoft 365 Enterprise über unser Produktseite. 

Microsoft 365 Business

Neu ist im Paket die Business-Variante, die sich an Unternehmen bis 300 Mitarbeiter richtet, die nicht zwingend auf einen Domain Controller setzen. Sie enthält Office 365 Business Premium und Windows 10. Zudem bringt Microsoft 365 Business Devicemanagement- und Sicherheits-Funktionen mit.

Der angekündigte Preis von 20 Dollar pro Monat pro User lässt auf Kosteneinsparungen für Kunden hoffen. Zu Euro-Preisen ist aber noch nichts bekannt. Für den 2. August hat Microsoft eine öffentliche Preview angekündigt.

Wir werden Sie in unserem Newsletter und Blog zu weiteren Details und Preisen informieren, sobald es weitere Neuigkeiten zu Microsoft 365 gibt.

Nachtrag: Testen Sie Microsoft 365 Business Preview kostenlos in unserem Onlineshop.