Welche Funktionen von Skype for Business werden wann in Microsoft Teams umgesetzt? Hier ein Überblick mit der Microsoft Roadmap.

Ab sofort kann Microsoft Teams für Anrufe in das nationale und internationale Telefonnetz genutzt werden mit Direct Routing.

Der Weg von Skype for Business zu Microsoft Teams spiegelt sich in der aktuell auch in der Zusammenlegung des Admin Centers beider Anwendungen wieder.

Wir bieten weitere Webinare zu Office 365 Calling Plans und weitere Neuigkeiten aus der Microsoft Cloud-Telefonie.

Microsoft Teams bietet jetzt auch Externen den Gastzugang für Teams Besprechungen und Zugriff zu Dokumenten. Alles was Sie als Externer brauchen ist eine gültige E-Mail-Adresse.

Mini Calling Plan ist eine neue Lizenz für das Telefonieren mit Office 365 Calling Plan (PSTN Calling) und enthält 120 Freiminuten für die ausgehende Telefonie mit Skype for Business Online.

7 Tipps für schnelle Erfolge und Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern bei der Einführung von Office 365 in Ihrem Unternehmen

Microsoft Teams ist eine zentrale Plattform für die Zusammenarbeit in Office 365. Lesen Sie hier 7 gute Gründe Teams zu nutzen

Microsoft Teams und Skype for Business werden in Zukunft eins. Diese Übersicht zeigt die aktuelle Planung, wann welche Messaging und Meeting Funktionen in Microsoft Teams realisiert werden sollen.

Auf der Ignite hat Microsoft vor wenigen Tagen verkündet, dass Skype for Business in Zukunft ersetzt wird durch Microsoft Teams. Mehr Details erfahren Sie im Blog.